Start » Seminare » TRAUMACODE - Notarztrefresher » Seite drucken
Seite weiterempfehlen
Termin(e):
4./5.09.2021 - Anmelden
Veranstaltungsart/-dauer:
Wochenend-Seminar für Ärzte
1.Tag: 09:00 - 18:40 Uhr
2.Tag: 08:30 - 13:00 Uhr
Ort:
Landgasthof Bärenwirt
A-3252 Petzenkirchen
Fortbildungspunkte:
16 - medizinische DFP-Punkte
- Wird nach § 40 Abs. 7 des Ärztegesetzes als Notarztrefresher anerkannt.
Teilnahmegebühr:
FAM-Mitglieder: 160,-
Nicht-FAM-Mitglieder: 210,-
Inkludiert: Seminarkosten/-unterlagen, 3x Pausenverpflegung, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
Mit freundlicher Unterstützung von
Gebro Pharma GmbH
 

TRAUMACODE - Notarztrefresher

Referent(en):
OA Dr. Karl-Peter KOBAN MSc, MBA , OA Dr. Gerald MOSER
Beim Traumacode erhalten Sie aktuelle Versorgungsstrategien für den polytraumatisierten Patienten.

In der Theorie wird relevantes Wissen praxisnahe vermittelt. Neben den Vorträgen bleibt genügend Zeit für Diskussionen und Fallbeispiele. Während der praktischen Übungen werden sämtliche Techniken, die in der täglichen Arbeit erprobt sind und für die Versorgung eines traumatisierten Patienten unerlässlich sind, erlernt.

Theorie:
  • Polytraumaversorgung inkl. Logistik bei Großschadensereignis
  • Thoraxtrauma
  • Abdominal- Beckenverletzungen
  • Schädelhirntrauma, Wirbelsäulenverletzung
  • Atemwegsmanagement
  • CPR (Schwerpunkt Trauma)
  • Schocktherapie
  • Schmerztherapie inkl Narkose
Praxis
  • Polytraumaversorgung nach cABCDE-Schema
  • CPR - Kinder CPR
  • intraossärer Zugang (EZ-IO®)
  • spezielle Berge- und Rettungstechniken
  • Schienung- und Lagerungstechniken
  • Blutungsmanagement
  • Wärmehaushalt
Bequeme und wettergerechte Kleidung für Übungen!

Wird nach § 40 Abs. 7 des Ärztegesetzes als Notarztrefresher anerkannt.

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Links