Start » Seminare » MEGACODE - Notarztrefresher » Seite drucken
Seite weiterempfehlen
Termin(e):
17./18.04.2021 -  
12./13.06.2021 - WARTELISTE
19./20.06.2021 - WARTELISTE
3./4.07.2021 - WARTELISTE
10./11.07.2021 - WARTELISTE
21./22.08.2021 - WARTELISTE
30./31.10.2021 - WARTELISTE
20./21.11.2021 - WARTELISTE
Veranstaltungsart/-dauer:
Wochenend-Seminar für Ärzte
1.Tag: 09:00 - 18:30 Uhr
2.Tag: 08:30 - 13:15 Uhr
Ort:
Landgasthof Bärenwirt
A-3252 Petzenkirchen
Fortbildungspunkte:
16 - medizinische DFP-Punkte
- Wird nach § 40 Abs. 7 des Ärztegesetzes als Notarztrefresher anerkannt.
Teilnahmegebühr:
FAM-Mitglieder: 160,-
Nicht-FAM-Mitglieder: 210,-
Inkludiert: Seminarkosten/-unterlagen, 3x Pausenverpflegung, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
Mit freundlicher Unterstützung von
Gebro Pharma GmbH
 

MEGACODE - Notarztrefresher

Referent(en):
OA Dr. Bernadette DORNIGG MMSc , OA Dr. Claudia RADSCHOPF , OA Dr. Karl-Peter KOBAN MSc, MBA , OA Dr. Dominik JANDA , OA Dr. Jörg LEITNER PhD , Ass. Dr. Benedikt SATTLER
Grundlagen der einfachen, der AED gestützten und der erweiterten Reanimation, mit realitätsnahen Anwendungen in schwierigen und besonderen Situationen. Praktische Übungen an mehreren Intubationsmodellen, Erwachsenen- und Baby-Reanimationspuppen, 2 computergesteuerte Megacodestationen mit manuellen externen Defibrillatoren.

Theorie:
  • Basic Life Support BLS: Vitalfunktionen, Basismaßnahmen der Reanimation, Intubation, Kinder- und Babyreanimation
  • Advanced Life Support ALS: erweiterte Reanimation und Reanimationsmedikamente, Defibrillation, Algorithmen der Reanimation, Algorithmen der periarrest Arrhythmien
  • Auswahl spezieller Themen (z.B. Präklinische Anästhesie und Analgesie, schwieriger Atemweg, Ethik und Recht, Postreanimationsphase)
  • Auswahl besonderer Situationen (z.B. Stromunfall, Ertrinkungsunfall, Unterkühlung, Trauma, Myocardinfarkt, Asthma, Kindernotfälle, Anaphylaxie, Blitzschlag) nach Wunsch der Teilnehmer

Praxis:
  •  Reanimation (BLS) - Erwachsener und Baby
  •  Intubation Erwachsener und Baby
  •  BLS unter erschwerten Bedingungen
  •  2 Megacodestationen (ALS) mit Reanimation, Intubation, Beatmung, Defibrillation, Medikamentengabe
  •  Bergung und Transport des Notfallpatienten unter besonderer Berücksichtigung von Wirbelsäulenverletzungen
Bequeme Kleidung für Übungen!

Wird nach § 40 Abs. 7 des Ärztegesetzes als Notarztrefresher anerkannt.
Impressum | Datenschutz | Kontakt | Links