Start » Seminare » (Prä)DIABETES und Neuropathien in der Praxis » Seite drucken
Seite weiterempfehlen
Termin(e):
6./7.06.2020 - Anmelden
Veranstaltungsart/-dauer:
Wochenend-Seminar für Ärzte
1.Tag: 09:00 - 17:30 Uhr
2.Tag: 09:00 - 12:30 Uhr
Ort:
Hotel Moser-Reiter
A-3380 Pöchlarn
Fortbildungspunkte:
12 - medizinische DFP-Punkte
Teilnahmegebühr:
FAM-Mitglieder: 115,-
Nicht-FAM-Mitglieder: 150,-
Inkludiert: Seminarkosten/-unterlagen, Verpflegung, falls benötigt Übernachtung SA/SO
Dieses Seminar wird von der Firma Meda Pharma GmbH, a Mylan Company unterstützt.
Anmeldung:
schriftlich im FAM-Sekretariat
E-Mail: admin@fam.at (Fr. Mag. Maier)

Mit freundlicher Unterstützung von Meda Pharma GmbH, a Mylan Company
 

(Prä)DIABETES und Neuropathien in der Praxis

Referent(en):
Dr. Susanne Maria PUSARNIG , Dr. Erich ROHRINGER

(Prä)Diabetes - Screening, OADs, Lifestyle und Spätschäden:

  • Diabetes-Screening: Macht das Sinn? Für wen?
  • Sind „Lifestyle-Veränderungen“ überhaupt möglich?
  • Mit welchen oralen Medikamenten wen, wann, wie lange behandeln?
  • Spätschäden-Vorsorge?

Neuropathien:

  • Einleitung (Anatomie und Funktion des peripheren Nervensystems)
  • Einteilung der Polyneuropathien (nach ihrer Ätiologie) 
  • die Diabetische Neuropathie (generalisierte, fokale und multifokale Formen)
  • praktisches Vorgehen bei Diagnostik und Therapie in der Allgemeinpraxis
Impressum | Datenschutz | Kontakt | Links